Select Page

Lege jetzt los!

Kontaktiere uns für einen Zugang in unser Demosystem

Ein weiteres Baumkataster?

Es existieren viele Baumkataster auf dem Markt. Nach nahezu zwei Jahrzehnten praktischer Erfahrung mit diversen Systemen, haben wir uns entschieden, unser eigenes Baumkataster E.N.T.S. (Environment · Nature · Tree · System) zu realisieren. Zu Beginn stand die Entwicklung einer Software im Mittelpunkt, die es gestattet, Baumkontrollen sowie Neuaufnahmen möglichst effizient durchzuführen. Nach vielen Stunden Arbeit – mit viel Liebe zum Detail – haben wir dieses Ziel erreicht. Somit haben wir eine Möglichkeit geschaffen, den fleißigen Baumkontrolleuren das Leben etwas angenehmer zu gestalten. Am Gesamtprozess der Verwaltung und Pflege eines Baumbestands sind jedoch weitere Akteure beteiligt. Seien es Bürgermeister, die Leiter der Grünämter, der Bauhöfe oder die Baumpfleger, die sich um unsere Bäume sorgen. Mit diesem Wissen konnten wir es nicht bei einer einzelnen Anwendung belassen, die lediglich auf Baumkontrollen optimiert ist. So hat die Entwicklung seinen Lauf genommen und wir haben zusätzlich eine webbasierte Software entwickelt, um auch allen anderen beteiligten Akteuren eine maßgeschneiderte Lösung anzubieten und somit ebenso deren Bedürfnissen gerecht zu werden. 

Entwickelt nach den Richtlinen der FLL

Effiziente Baumkontrollen

Wir zählen Klicks statt Klicker!

🧮

Nach den Richtlinien der FLL

Richtlinien existieren um eingehalten zu werden!

📜

Online und Offline

Ab und zu an ruhigen Orten unterwegs?

🗺️

Rechte- und Rollensystem

Nur was erlaubt ist!

🛡️

Ticket-System

Eine Zugriffserlaubnis auf Zeit für Baumpfleger!

🎟️

Flexible Berichte

Den Inhalt von Berichten selbst bestimmen!

🪡

Individuelle Statistiken

Bündelung quantitativer Informationen!

📊

Kostenüberwachung

Kurz, mittel- und langfristige Kosten im Blick!

💶

Schnittstellen

Leider keine Standards in Sicht!

🔭

Den Kunden zuhören

Ein Vertag darf nur der Anfang sein!

👂🏼

Ein erfolgreiches Gesamtkonzept

Wir finden der Vertrieb einer Software muss mit weiteren Angeboten und Dienstleistungen einhergehen.

Nur so erreichen wir mit dir ein erfolgreiches Gesamtkonzept.

Übernahme deiner Daten

Du benutzt bereits ein anderes Baumkataster, oder immer noch Papier / Excel / Access?

😮

Lösung

Kein Problem, wir verfügen über eine flexible Schnittstelle in unserem System.

Gerne schauen wir uns deine vorliegenden Daten an und besprechen nach einer kurzen Analyse die Möglichkeiten der Übernahme in unser System.

Baumkontrollen verbessern

Kontrollen am Baum gemeinsam optimieren!

🐆

Lösung

Mit unserer Software verfolgen wir das Ziel, eine Anwendung zur Verfügung zu stellen, mit der ein Kontrolleur möglichst rapide und konzentriert am Baum arbeiten kann.

Dies ist jedoch nur eine Seite der Medaille. Es benötigt zudem auch praktische Erfahrung um Kontrollen effizient durchführen zu können. An dieser Effizienz arbeiten wir seit fast zwei Jahrzehnten. Dieses Wissen möchten wir ebenfalls mit dir teilen.

Gerne vereinbaren wir einen Termin vor Ort und gehen zusammen – im Rahmen eines Workshops – nach draußen zu den Bäumen.

IT-Beratung

Klarheit in der IT-Infrastruktur!

🖥️

Lösung

Ja, es ist manchmal zum Weglaufen. Die IT wird immer präsenter, umfangreicher und für viele stets undurchsichtiger.

Du hast eigene IT-Fachleute im Haus? Dann sollte das alles kein Problem sein. Gibt es hinsichtlich der Baumkontrollen trotzdem Fragen bzgl. der IT, stehen wir hier auch gerne für Fragen zur Verfügung.

Du hast keine hauseigene IT? Kein Problem, setze dich mit uns in Verbindung. Wir werden dich bestmöglich unterstützen.

Geschäftsprozesse

Du empfindest deinen Gesamtprozess der Baumverwaltung als suboptimal?

🥺

Lösung

Gerne sprechen wir mit dir über deinen derzeitigen Gesamtprozess der Baumverwaltung. Von der Erstaufnahme, über die Pflege bis hin zur Erhaltung eines Baumes. Wir betrachten uns deinen derzeitigen Prozess gemeinsam und erarbeiten zusammen einen optimalen, ökologischen und wirtschaftlichen Gesamtprozess.

Dabei greifen wir auf unsere langjährige Erfahrung zurück.

Baumgutachten

Ist die Bruch- und Standsicherheit noch gegeben?

📜

Lösung

In unserem System besteht die Möglichkeit, Einzelberichte zu erstellen. Diese kannst du z.B. für Baumgutachten verwenden.

Für die Zukunft planen wir zudem ein eigenes Modul innerhalb unserer Software zur Erstellung von Baumgutachten. So hast du alle deine Baumgutachten zentral in einem System.

Zudem stellen wir gerne Kontakte zu qualifizierten Baumgutachtern her.

Deine Wünsche

Machen auch dir erfüllte Wünsche das Leben leichter?

🎈

Lösung

Wir freuen uns über jeden Verbesserungsvorschlag an unserer Software. So erreichen wir Win-win-Situationen. Du erhältst die Umsetzung der gewünschten Änderungen, die du für deine Arbeit benötigst, und wir verbessern zeitgleich unsere Software.

Wir sind zudem der Meinung, dass es nur eine Win-win-Situation ist, wenn du dafür nichts zahlst. Kleine Änderungen, die in wenigen Stunden umgesetzt sind, setzen wir zügig und kostenlos um und freuen uns, wenn du dich freust. Handelt es sich um eine umfangreichere Anpassung, finden wir sicherlich für beiden Seiten eine angemessene Lösung. So können die Kosten für große Änderungswünsche möglicherweise fair auf mehrere Kunden – die starkes Interesse daran haben – aufgeteilt werden.

Findet eine Anpassung an unserem System statt, stehen diese Anpassungen auch immer allen Kunden zur Verfügung – insofern diese allgemeingültig sind.

Unser Ziel ist eine Gemeinschaft zwischen unserem gesamten Kundenstamm und uns als Softwarehaus.

Deine Ansprechpartner

Jörg Hirzmann

Jörg Hirzmann

Geschäftsführer & Leitung Baumkontrollen und Untersuchungen

Ich bin seit 1998 Diplom Gartenbau-Ingenieur und seit 2003 selbstständig als Spezialist für Baumkontrollen und rationelle Erfassung von Baumbeständen. Des Weiteren führe ich eingehende Untersuchungen durch, erstelle Gutachten und berate fundiert in allen Fragen der Anpflanzung, Erhaltung, Pflege und Verkehrssicherheit von Baumbeständen und darüber hinaus.

Zu meinem Kundenkreis gehören Städte,  Kommunen, Wohnbaugesellschaften, Gartenbaufirmen sowie Privathaushalte.

Bäume im öffentlichen Raum – das ist mein Fachgebiet. Dafür biete ich dir ein umfassendes Angebot professioneller Dienstleistungen.

René Gerlach

René Gerlach

Geschäftsführer & Leitung Informationstechnik

Im Jahr 2007 habe ich erfolgreich mein Studium zum Diplom Wirtschaftsinformatiker an der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) absolviert. Während des Studiums war ich bereits als Freiberufler in der Softwareentwicklung tätig und habe Fortbildungen für Lehrer der gymnasialen Oberstufe (Leistungskurs Informatik) begleitet.

Ab 2007 war ich partiell in diversen Forschungsprojekten eingebunden, arbeite kontinuierlich in verschiedenen Softwareprojekten und bin darüber hinaus als Dozent an der THM aktiv. Den vollständigen Prozess der Softwareentwicklung habe ich in verschiedenen Projekten von Beginn an begleitet und gelebt.

Meine Schwerpunkte liegen in der Softwaretechnik und deren Teilgebiete. Regelmäßig tausche ich mich hierzu mit Professoren und Kollegen aus und qualifiziere mich kontinuierlich weiter.

Roland Gerlach

Roland Gerlach

Leitung Vertrieb

Im Jahr 1982 habe ich die ersten Erfahrungen im Bereich IT gesammelt, aufgrund des Erwerbs eines „erschwinglichen“ Computers. Diese Affinität zur EDV begleitet mich seither und brachte mir viel Erfahrung im Bereich Programmierung, Datenbanken, Anwendungssoftware, Benutzeroberflächen, CAD/CAM, Hardware u.s.w. 

2006 gründete ich mein eigenes Unternehmen und beschäftigte mich daraufhin mit den Themen Projektmanagement und der Produktentwicklung in der Industrie. Ebenso begleitete ich die Einführung von Softwarelösungen in den unterschiedlichsten Bereichen.

Zeitgleich betätigte ich mich bis 2019 als Niederlassungsleiter eines renommierten Schweizer Unternehmens und war im Besonderen zuständig für die Unternehmensentwicklung und den Vertrieb.

Herzlichen Dank an unsere Kunden und Bäume

Peter Himmel

Peter Himmel

Infrastrukturelles Gebäudemanagement

„Beratung und Ausführung der Arbeiten waren und sind einfach TOP. Kommunikation mit Herrn Hirzmann und Herrn Gerlach einwandfrei. Alles in allem sehr professionell. 100%ige Weiterempfehlung!!”

Dr. Nadine Dannhaus

Dr. Nadine Dannhaus

Umweltbeauftragte

„Die Stadt Werther (Westf.) arbeitet seit Anfang 2021 mit der Baumsoftware E.N.T.S. und hat erste Erfahrungen in der Anwendung des Baumkatasters gesammelt. Anmerkungen und Wünsche, die sich aus der praktischen Anwendung heraus ergeben, werden ausführlich besprochen und wenn möglich schnell und unkompliziert umgesetzt.“

Philipp Petrovsky

Philipp Petrovsky

Bauhofleitung

„Wir nutzen E.N.T.S. seit 2019 mit Begeisterung, insbesondere wegen des unkomplizierten und benutzerfreundlichen Programmaufbaus. Durch die verfügbaren Geodaten der eingemessenen Bäume in Form von Luftbildern, finden auch Ortsfremde einen betreffenden Baum. Diese Software wurde aus der Praxis heraus entwickelt und funktioniert einfach!“

Baumbart

Baumbart

Beschützer der Bäume

„Mmh, ein paar Feldmäuschen, die klettern manchmal an mir hoch und kitzeln mich fürchterlich. Am allerwohlsten fühlen sie sich, wenn sie… (sieht eine große abgeholzte Waldfläche) Ooh! Viele dieser Bäume waren meine Freunde, die ich von Nuss und Eichel an kannte.“ (Herr der Ringe)

Wir bedanken uns herzlichst bei allen Produzenten, Entwicklern, Designern und insbesondere den Kaffeeröstern dort draußen für ihre tolle Arbeit. Ohne euch wäre unsere Arbeit nicht möglich.

Vielen Dank Claudia für Deine schönen Comics!